Home Home Mercury Mercury Gemini Gemini Apollo Apollo Skylab Skylab Shuttle Shuttle Sojus Sojus Mir Mir ISS ISS Space X Space X Austromir91 Austromir91 Raumanzug Raumanzug Bordanzug Bordanzug Space Food Space Food Hygiene Hygiene Weltraum - Philatelie Weltraum - Philatelie Ausstellungen Ausstellungen Kontakt Kontakt © Mikeonaut 23/11/2015
Unsere Generation braucht Menschen die ohne Auftrag, ohne Aussicht auf Belohnung und jenseits von Pflicht sich für Astronomie und Raumfahrt engagieren" meint Olivia Haider, die diesjährige Preispatin. Wir haben einen solchen gefunden: Michael Köberl  aus dem steirischen Leoben ist seit vielen Jahren als passionierter Sammler von Objekten aus dem Raumfahrtbereich über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Kaum ein Astronaut, Kosmonaut oder Taikonaut, dessen Autogramm er nicht in Eigenregie organisiert hat, zahlreiche Hardware-Gegenstände -vom Teil des Hitzeschutzschildes eines Space Shuttles bis hin zu geflogenen Österreich Wimpel auf der Raumstation ISS ziert seine außergewöhnliche Sammlung. "Der Grund, warum das ÖWF den Polarsternpreis an ihn verliehen hat ist aber nicht nur diese außergewöhnliche Sammlerleidenschaft", meint ÖWF Obmann Mag. Gernot Grömer, "sondern vielmehr der Umstand, dass er mit großem Engagement diese Objekte einem breiten Publikum zugänglich macht: kaum eine Raumfahrtausstellung in Österreich, wo nicht Exponate aus der Sammlung von Mike Köberl präsentiert werden." Der Preis wurde am 12.4.2009 in Wien im Rahmen der Yuris Night anlässlich des Jahrestages von Yuri Gagarins erstem Raumflug feierlich übergeben. Infos zum Polarsternpreis

Polarsternpreis 2009

Sie sehen auf der Homepage von  Mike`s Space Collection  eine kleine Auswahl an Gegenständen die  von zwei privaten Raumfahrtsammlern aus der ganzen Welt zusammengetragen wurden. In vielen Jahren wurden Teile von Raumanzügen und Raketen, Nahrung, Space Hardware, Fotos und Autogramme, und viele Raumfahrtmodelle in zwei Sammlungen in der Steiermark sowie in Oberösterreich gehortet.
Willkommen auf der Homepage von Mike`s Space Collection
Steiermark Wimpel, geflogen mit Sojus-TMA-3 zur ISS der Wimpel blieb von 26.04.2003 bis 28.10.2003 an Bord der Raumstation.
 Diese Österreich Fahne flog mit Sojus-TMA-8 von 30.03.2006 bis 17.07.2006 an Bord der ISS, und kam mit dem US-Space Shuttle “Discovery” zurück zur Erde.
Home Home